Bürgermeister erfüllt närrische Aufgabe des Prinzenpaares

Europa erhält in diesem Jahr nicht nur wegen der anstehenden Wahlen am 26. Mai viel Aufmerksamkeit. Auch das Prinzenpaar der Erkelenzer Karnevalsgesellschaft hat sein Augenmerk darauf gelegt. Und so ist eine Forderung aus der Regierungserklärung, dass das Grußwort des Bürgermeisters auf der Website nicht nur in deutscher Sprache zu lesen sein soll, sondern auch in den Sprachen Niederländisch, Französisch, Spanisch, Englisch und Italienisch: Diese Aufgabe ist erfüllt; das Grußwort wurde mit Unterstützung einiger Lehrer aus den weiterführenden Schulen übersetzt.

Nun laufen die Vorbereitungen für das Altweibertreiben auf Hochtouren. Am 28. Februar beginnt die heiße Zeit des Straßenkarnevals mit der Erstürmung des Alten Rathauses. Stadtrat und Verwaltungsspitze sollen laut der Regierungserklärung des Prinzenpaares an diesem Tag eine musikalische Reise durch Europa aufführen. Das Publikum darf gespannt sein, ob auch diese närrische Aufgabe angemessen umgesetzt wird.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.