Royal Donuts: Süßes für Erkelenz

Gefüllt oder ungefüllt, mit heller oder dunkler Glasur oder auch als Sonderanfertigung im Erkelenz-Design – das Donut-Angebot bei Royal Donuts ist vielfältig und vor allem süß. Die Eröffnung war bereits ein voller Erfolg und der Standort Erkelenz eine gute Wahl. „Ich wollte mich als Franchise-Nehmer mit einem Laden im Kreis Heinsberg selbstständig machen“, erzählt der 24-jährige Inhaber Haci Masen, der in Aachen auch noch BWL studiert. Sein Vater sei Taxifahrer, kenne sich hier gut aus und habe ihm Erkelenz empfohlen. Die gute Lage in Bahnhofsnähe konnte dann überzeugen.

Masen ist begeistert vom ersten Wochenende in Erkelenz und produziert mit seinem fünfköpfigen Team auf Hochtouren. Bald soll es auch einen Lieferservice geben. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich täglich zwischen 12 und 20 Uhr an der Anton-Raky-Allee 2-4 seinen Donut mitnehmen.


Erkelenz-Donut