Straßenbaumaßnahmen aufgrund des Tagebaus

Neubau der L 354
Die L 354 n ersetzt die stark befahrenen, zum Teil sehr engen Ortsdurchfahrten von  Keyenberg und Unterwestrich als nördliche Umgehung und als Zubringer zur Anschlussstelle Wanlo an der Bundesautobahn 61. Der rund 2,5 Kilometer lange Abschnitt wird zweispurig mit einem parallel geführten Rad- und Wirtschaftsweg ausgebaut.

Begonnen wird in der Niersaue mit Gründungsarbeiten für den Bau der Brücke über die Niers und der Straße (Pfahlgründung). Erd-, Straßen- und Entwässerungsarbeiten im gesamten Trassenbereich des 1. Bauabschnitts und der Bau der Brücke schließen sich an.

Die Bauarbeiten im 2. Bauabschnitt (K 19 Kuckum-Venrath bis L 354 Kaulhausen) werden frühestens im Jahr 2021 beginnen. Damit bietet sich ein ausreichender zeitlicher Spielraum, um die Planung an die gegebenenfalls geänderte Braunkohlenplanung anzupassen. Konkrete Änderungen, die sich aus der Verkleinerung des Abbaugebietes im Sinne der 2016 getroffenen Leitentscheidung und aus der Umsetzung der Ergebnisse der „Kohlekommission“ ergeben, werden in den nächsten Monaten erwartet.

 

 

Rückbau der L 277
Ab November 2019 wird die L 277 im Teilabschnitt zwischen Keyenberg und Lützerath endgültig gesperrt und zurückgebaut. Bereits zum 1. Februar hatte die L 277 zwischen Keyenberg und Immerath die Eigenschaft einer öffentlichen Straße verloren. Straßenbaulast und Verkehrssicherungspflicht gingen zu diesem Zeitpunkt auf RWE Power über. RWE Power hatte die L 277 (alt) seitdem als Werkstraße (Privatstraße) genutzt, auf der öffentlicher Verkehr geduldet wurde.


 

Umleitung
Für die Nord-Süd-Verkehre mit regionaler Verkehrsbedeutung steht weiterhin das Autobahnnetz mit der A 44/ A 46/ A 61 und den Anschlussstellen Wanlo und Jackerath zur Verfügung. Für den innerörtlichen und nicht autobahnfähigen Verkehr zwischen Keyenberg und Holzweiler kann die Landesstraße L 12 genutzt werden. Die Zufahrt nach Lützerath ist weiterhin von Süden aus Richtung Jackerath über die L 277 möglich.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.