Umfrage zur Mobilität in Erkelenz

Alle Informationen zur Mobilitätsbefragung erhalten Sie hier: www.erkelenz-mobil.de.

Auch weiterhin gilt: Je mehr Personen sich beteiligen, desto aussagekräftiger werden die Ergebnisse“, so Bürgermeister Peter Jansen. Aus diesem Grund sei jeder Haushalt wichtig, der sich mit seinen Haushaltsmitgliedern an der Befragung beteiligt. Im ersten Teil der Mobilitätserhebung waren Bürgerinnen und Bürger angeschrieben worden und zur Teilnahme eingeladen worden. Ab sofort können sich bis zum 11. November auch Bürgerinnen und Bürger beteiligen, die nicht im Vorfeld angeschrieben worden sind.

Für die Teilnahme an der Online-Befragung wird ein Zugangscode benötigt, den man auf Nachfrage über das Planungsbüro Planersocietät, Dortmund, erhält. Kontakt per E-Mail unter mobilitaetserhebung@planersocietaet.de oder telefonisch unter 0231 / 5896960.

 

Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern.

Aus den Antworten der Erkelenzer Bürger lassen sich aktuelle Grundlagendaten für die künftige Verkehrsplanung entnehmen. Neben auch jetzt schon aktuellen Dauerthemen wie dem Ausbau und der Instandhaltung von Straßen, Radwegen und der Planung des Bus- und Bahn-Angebotes werden die Ergebnisse insbesondere auch für die Einrichtung zusätzlicher Mobilitätsangebote genutzt, beispielsweise für den Fahrradverkehr oder das Carsharing.

„Eine hohe Beteiligung ermöglicht es uns als Stadt, Mobilität gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern zu gestalten und auf ihre Bedürfnisse umso mehr einzugehen. Je mehr Bürgerinnen und Bürger sich beteiligen, desto besser werden die Ergebnisse“, so der Technische Beigeordnete Ansgar Lurweg. „Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und viele Anregungen zu allen Verkehrsmitteln, damit wir diese bei den weiteren Planungen berücksichtigen können.“

 

Daten anonym

Die Erhebung wird durch das Büro Planersocietät aus Dortmund durchgeführt. Die gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz werden streng eingehalten: Die Daten werden anonym ausgewertet und alle personenbezogenen Angaben werden im Anschluss vernichtet.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.