Sternsinger überbringen Segenswünsche ins Rathaus

Die Kinder gehen wegen Corona in diesem Jahr nicht wie gewohnt von Haus zu Haus, es gibt aber eine Reihe von Angeboten des kontaktlosen Sternsingens und in zahlreichen Geschäften und der Kirche St. Lambertus die Möglichkeit für die Bürgerinnen und Bürger einen Segensaufkleber gegen eine Spende für den guten Zweck mitzunehmen.

Infos finden Sie auf der Webseite der Pfarre Christkönig Erkelenz. Hier der Download-Link.

Dieses Jahr lautet das Motto „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit."