Liebe Erkelenzerinnen und Erkelenzer,
sehr geehrte Gäste,

ich freue mich sehr, dass Sie die Stadt Erkelenz auf diesem Wege besuchen.

Im Rahmen der Kommunalwahl am 13. September 2020 schenkte mir eine Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger ihr Vertrauen, wofür ich Ihnen recht herzlich danke.

Ich bedanke mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die vielen konstruktiven Vorschläge und Anregungen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge, die mich auf vielen Wegen erreichten. All dies werde ich versuchen zu berücksichtigen, wenn es künftig darum geht, gemeinsam mit dem Stadtrat und der Verwaltung die besten Entscheidungen für Erkelenz zu treffen.

Abschließend danke ich auch meinem Vorgänger im Amt, Peter Jansen, für seine geleisteten Dienste als Bürgermeister der Stadt Erkelenz. In seinem Rückblick verdeutlichte er sehr eindrücklich die vielen bewältigten Herausforderungen der vergangenen 16 Jahre.

Erkelenz und seine Menschen sind vielfältig in jeder Hinsicht: Wir sind engagiert und gesellig, lieben Kultur und Natur, sind gut vernetzt und unterstützen uns gegenseitig. Das mögen meine Familie und ich an unserer Heimat und das möchte ich gerne erhalten und fördern. Klimaschutz und Digitalisierung sind zwei weitere Themen, die für mich hohe Priorität haben, um Erkelenz fit für die Zukunft zu machen.

Was uns sonst noch bewegt, Informationen zu allen Ämtern, zum Stadtrat und aktuellen Neuigkeiten finden Sie auf den verschiedenen Seiten. Besonders empfehlen möchte ich Ihnen das Serviceportal, mit dem Sie zu vielen Themen Anträge stellen und digital mit der Verwaltung kommunizieren können. Das spart Wege und Wartezeiten und ist für alle ein Gewinn. Im Bürgerbüro sind die Mitarbeiter*innen auch persönlich für Sie da, am besten mit Termin.

Haben Sie Wünsche, Anregungen oder auch Kritik? Ich nehme mir auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten gerne etwas Zeit für Sie. Es gibt viele Möglichkeiten mich zu erreichen: Schreiben Sie mir eine E-Mail an stephan.muckel@erkelenz.de oder stimmen Sie mit meinem Vorzimmer einen Telefontermin ab (Telefon 02431/85-215). Persönliche Begegnungen sind derzeit leider nur eingeschränkt möglich, so lassen sich auch die von mir geplanten Bürgersprechstunden, auch in den Dörfern, aktuell nicht einrichten. Aber ich werde kurzfristig schauen, welche alternativen digitalen Formate möglich sind.

Die nächsten fünf Jahre werden nicht nur für mich, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt herausfordernd. Wenn wir (noch mit Abstand) zusammenstehen und uns gemeinsam einsetzen, werden wir diese meistern. Kommune heißt Gemeinschaft, daher freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihnen allen wünsche ich eine gute, gesunde und erfolgreiche Zeit!

Mit den besten Grüßen aus dem Rathaus

Ihr
Stephan Muckel
Bürgermeister

Buergermeister Peter Jansen.jpg










Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.