mehrere Kästchem über- und nebeneinander, die mit Pfeilen verbunden sind

Verwaltungs-gliederung

Verwaltungsgliederung

Verwaltungsgliederung

Die Stadtverwaltung gliedert sich in vier Dezernate, die jeweils von einem Mitglied des Verwaltungsvorstands geleitet werden. Die nachfolgende Übersicht zeigt Ihnen die Mitglieder des Verwaltungsvorstands und die einzelnen Dezernate mit den jeweils zugehörigen Ämtern und Amtsleitungen.

Verwaltungsvorstand

Übersicht über die Dezernate/ Dezernatsleitungen und

die dazugehörigen Ämter/ Amtsleitungen

  • Dezernat I  - Bürgermeister Stephan Muckel

    Hauptamt einschl. Bürgerbüro

    Amtsleitung: Marcell Breuer
    E-Mail-Adresse: marcell.breuer@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-263
    Fax: 02431 85-9263
    • Aufgaben:
      • Bürgerbüro
      • E-Government/ IT
      • Kommunalrecht, Rat, Wahlen
      • Archiv
      • Organisation/ Innere Dienste
      • Projektmanagement
      • Öffentlichkeitsarbeit
      Das Hauptamt erbringt viele Dienstleistungen für die Bürgerschaft, die Stadtverwaltung und ihre Ämter, die Kindertagesstätten und die Feuerwehr. Die Verwaltung des Bürgerbüros und des digitalen Serviceportals sind im Hauptamt ebenso angesiedelt wie alle anfallenden Aufgaben rund um Stadtrat- und Ausschussbegleitung. In zunehmendem Maße ist das Hauptamt bei verwaltungsübergreifenden Prozessen koordinierend eingebunden.


    Referat für Klimaschutz

    Referent: Oliver Franz
    E-Mail: oliver.franz@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-188
    • Aufgabe:
      • Klimaschutz
      „Wir wollen klimaneutral werden“ ist ein klar formuliertes Ziel der Stadt Erkelenz. Dafür tut sie alles, was in ihrer Macht steht, ist aber darauf angewiesen, dass auch Gewerbetreibende und die Bürger*innen mitmachen. Anreize setzen und mit gutem Beispiel vorangehen lautet deshalb die Devise. Ein besonderes Projekt stellt ein klimaneutrales und damit zukunftsweisendes Baugebiet der Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft dar.


    Amt für Strukturwandel und Wirtschaftsförderung

    Amtsleitung: Sandra Schürger
    E-Mail-Adresse: sandra.schuerger@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-250
    Fax: 02431 85-9250
    • Aufgaben:
      • Wirtschaftsförderung
      • Zuschussangelegenheiten
      • Strukturwandel
      • Braunkohleangelegenheiten
      • Stadtmarketing
      • Touristik
      Das Amt für Strukturwandel und Wirtschaftsförderung kümmert sich darum, Erkelenz als Wirtschaftsstandort attraktiv für Gegenwart und Zukunft zu halten. Dazu gehört die Fortentwicklung der Gewerbegebiete ebenso wie die Attraktivitätssteigerung der Innenstadt und das Stadtmarketing. Gleichzeitig begleiten Mitarbeitende den tagebaubedingten Strukturwandel.


    Gleichstellungsstelle

    Gleichstellungsbeauftragte: Elke Bodewein
    E-Mail-Adresse: elke.bodewein@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-248
    Fax: 02431 85-9248
    • Aufgaben:
      • Anlaufstelle für Beschwerden, Fragen, Anregungen und Vorschläge aus der Bevölkerung
      • Bei kommunalpolitischen Entscheidungen auf Frauenbelange aufmerksam machen
      • Förderung einer frauenfreundliche Verwaltung
      • Erarbeitung von Informationsmaterial und Durchführung von Veranstaltungen
      • Kontaktpflege und -vermittlung zu Frauengruppen, -verbänden, -organisationen, -institutionen u.a.
      • Hilfestellung für Rat suchende Frauen und Männer
  • Dezernat II - Erster Beigeordneter Dr. Hans-Heiner Gotzen

    Personalamt

    Amtsleitung: Heike Arndt
    E-Mail: heike.arndt@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-258
    Fax: 02431 85-9258
    • Aufgaben:
      • Personalplanung, -recruiting, -einsatz und –entwicklung
      • Personalverwaltung (Einstellung, Einstufung, Höhergruppierung, Beförderung, Entgelt- und Besoldungsabrechnung u.a.)
      • Ausbildung
      • Betriebl. Eingliederungsmanagement
      • Arbeitsschutz/ Gesundheitsprävention
      Das Personalamt der Stadt Erkelenz kümmert sich darum, dass es ausreichend gut qualifizierte Mitarbeitende gibt, um die vielfältigen Aufgaben einer Verwaltung zu bewerkstelligen. Die Akquise von Nachwuchs und neuen Kräften ist dabei genauso wichtig wie die fortlaufende Schulung der Mitarbeitenden und die Befähigung der Führungskräfte für ihre besonderen Aufgaben.


    Rechts- und Ordnungsamt einschl. Standesamt

    Amtsleitung: Thomas Steinbusch
    E-Mail-Adresse: thomas.steinbusch@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-222
    Fax: 02431 85-108
    • Aufgaben:
      • Rechtsverfahren
      • Zentrale Vergabe
      • Allgemeine Ordnung
      • Feuerschutz
      • Gewerbe
      • Abfall und Umwelt
      • Straßenverkehr
      • Märkte und Großveranstaltungen
      • Fundbüro
      • Standesamt im Haus Spiess, Franziskanerplatz 10
      Dass die Mitarbeitenden im Rechts- und Ordnungsamt nicht nur Parkverstöße ahnden, sondern auch am Gelingen zahlreicher Veranstaltungen im ganzen Stadtgebiet mitwirken, ist vielen gar nicht bewusst. Darüber hinaus gehören auch das Fundbüro und das Standesamt zum Rechts- und Ordnungsamt.


    Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales

    Amtsleitung: Ralf Schwarzenberg
    E-Mail-Adresse: ralf.schwarzenberg@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-324
    Fax: 02431 85-9324
    • Aufgaben:
      • Allg. sozialer Dienst – Kinderschutz, sozialpädagogische Hilfen, Gerichtshilfen, Pflegekinderhilfe, Eingliederungshilfen,
      • Leistungen nach SGB VIII (u.a. Unterhaltsvorschuss, Wohngeld), Jugendarbeit
      • Tageseinrichtungen für Kinder (Kitabedarfsplanung, Schaffung und Vergabe der Plätze, Elternbeiträge)
      • Seniorenangelegenheiten
      • Rentenversicherungsberatung
      • Flüchtlingsarbeit (Unterbringung, Asylbewerberleistungsgesetz, Integration)
      • Streetworker
      Das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales hat zahlreiche Aufgaben rund um die Fürsorge für Menschen. So gehören organisatorische Aufgaben für die Kindertagesstätten ebenso zu den Aufgabenbereichen des Amtes wie die Arbeit mit geflüchteten Menschen oder der Kinderschutz.


    Amt für Bildung und Sport einschl. Bäder und Bücherei

    Amtsleitung: Joachim Mützke
    E-Mail-Adresse: joachim.muetzke@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-361
    Fax: 02431 85-9361
    • Aufgaben:
      • Schulen (Schulbetrieb, Schulentwicklung, Verwaltung und Ausstattung der Schulgebäude)
      • Sport und Vereine (Betrieb und Verwaltung städt. Sportanlagen, Sportförderung Verwaltung der Mehrzweckgebäude, Planung und Durchführung von Sportveranstaltungen, Bäderbetriebe)
      • Stadtbücherei
      • Kultureinrichtungen
      • Verwaltung/Vermietung Burg und Hohenbusch
      Die Ausstattung der Schulen, aber auch der Sportanlagen, der Schwimmbäder und der Stadtbücherei erfordert ständige Pflege und Aktualisierung. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Anspruch an sich selbst, um ihren Bürger*innen viel bieten zu können.

  • Dezernat III - Technischer Beigeordneter Ansgar Lurweg

    Baubetriebs- und Grünflächenamt

    Amtsleitung: Anja Minkenberg
    E-Mail-Adresse: anja.minkenberg@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-144
    Fax: 02431 85-9144
    • Aufgaben:
      • Baubetriebshof, Richard-Lucas-Straße 2
      • Unterhaltung und Kontrolle des städt. Baumbestandes
      • Grünflächen – Unterhaltung, Flächenplanung
      • Friedhofsunterhaltung
      • Bestattungswesen
      • Wohnungsbauförderung
      • Fördermanagement
      Das Baubetriebs- und Grünflächenamt kümmert sich um die öffentlichen Grünflächen, den Baumbestand und unterhält die Friedhöfe. Auch das Fördermanagement ist im Amt angesiedelt.

    Kontakt Baubetriebshof

    Leitung: Detlef Jennißen
    E-Mail-Adresse: detlef.jennissen@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-355
    Fax: 02431 85-9355


    Planungsamt

    Amtsleitung: Michael Joos
    E-Mail-Adresse: michael.joos@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-292
    Fax: 02431 85-9292
    • Aufgaben:
      • Stadtentwicklung
      • Mobilitätsmanagement
      • Städtebauliche Planung
      • Bauleitplanung
      • Dorfentwicklung
      Das Planungsamt entwickelt die Stadt sowie die Dörfer weiter. Auch das Mobilitätsmanagement ist hier angesiedelt.


    Bauaufsichts- und Hochbauamt

    Amtsleitung: Martin Fauck
    E-Mail-Adresse: martin.fauck@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-311
    Fax: 02431 85-9311
    • Aufgaben:
      • Hochbau: Bau, Unterhaltung und Bewirtschaftung aller städt. Gebäude;
      • Energiemanagement
      • Bauaufsicht
      • Denkmalschutz
      Mit der tagebaubedingten Umsiedlung einiger Dörfer sind verschiedene Aufgaben des Bauaufsichts- und Hochbauamtes und der Unteren Denkmalbehörde verknüpft. 


    Tiefbauamt einschl. Abwasserbetrieb

    Amtsleitung: Bernhard Rembarz
    E-Mail-Adresse: bernhard.rembarz@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-285
    Fax: 02431 85-9285
    • Aufgaben:
      • Straßenbau
      • Verkehrsanlagen
      • Entwässerung
      • Beleuchtung
      Regenwasser, Schmutzwasser, Mischwasser: Das Tiefbauamt und die Kläranlage kümmern sich in Erkelenz darum, wie Wasser gut ablaufen und gereinigt werden kann.
      Zum Tiefbauamt gehört der Städtische Abwasserbetrieb am Marienweg 100.
      Kontakt
      E-Mail: ara.erkelenz@web.de
  • Dezernat IV - Stadtkämmerer Norbert Schmitz

    Örtliche Rechnungsprüfung

    Amtsleitung: Lothar Jansen
    E-Mail-Adresse: lothar.jansen@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-373
    Fax: 02431 85-9373
    • Aufgaben:
      • Verwaltungsprüfungen
      • Betrieb
      • Antikorruption
      Die örtliche Rechnungsprüfung hat ein genaues Auge auf die Ausgaben der Stadt Erkelenz und steht im engen Zusammenhang mit dem Haushaltsrecht, in dem die Grundsätze und das Verfahren festgelegt sind, wie der kommunale Haushalt geplant, aufgestellt und durchgeführt wird.


    Amt für Kommunalwirtschaft und Liegenschaften

    Amtsleitung: Norbert Schmitz
    E-Mail-Adresse: norbert.schmitz@erkelenz.de
    Telefon: 02431 85-213
    Fax: 02431 85-9213
    • Aufgaben:
      • Haushaltsplanungen, Haushaltsausführungen
      • Abwicklungen des Cashflows (Stadtkasse bzw. Zahlungsabwicklung)
      • Abgabenverwaltung (Steuern Gebühren Beiträge)
      • Verwaltung der städt. Liegenschaften (Gebäudemanagement)
      Eine vorausschauende Finanzplanung bedeutet für die Stadt Erkelenz, Einzahlungen für Investitionen in die Infrastruktur zu nutzen, den Schuldenstand konsequent abzubauen und die Bürgerschaft so wenig wie möglich mit Abgaben zu belasten.