Bebauungspläne jetzt online

Die Stadt Erkelenz stellt ab sofort alle rechtskräftigen Bebauungspläne online zur Verfügung. Bauinteressierte haben so die Möglichkeit, sich rund um die Uhr zu informieren, was bei einem geplanten Bauprojekt auf einen Grundstück erlaubt ist und was nicht. Über das Onlinetool wird künftig auch die Beteiligung der Öffentlichkeit ermöglicht.

Hier geht’s zum Online-Portal.

Mit ein paar Klicks kann jede Person eine Stellungnahme abgeben, ohne dafür ins Rathaus zu müssen. Die Stadt Erkelenz setzt damit weiter auf Digitalisierung, um Verfahren für die Öffentlichkeit einfacher zu machen und Abläufe zu beschleunigen. Bis jetzt war für die Einsicht in einen Bebauungsplan eine Anfrage beim Planungsamt notwendig. „Wir sind weiterhin gerne behilflich um Festsetzungen zu erläutern.“ erklärt Michael Joos, Leiter des Planungsamtes.

„Die Verfügbarkeit der Unterlagen im Internet erleichtert auch die Arbeit des Amtes, da künftig weniger E-Mail-Anfragen zu Bebauungsplänen erwartet werden. Das Angebot ist für alle eine echte Bereicherung.“